Stangen aus Tellurkupfer

Hutmen S.A. ist Hersteller von Stangen aus Tellurkupfer, die nach den Normen EN 12164, ASTM B301, BS 2874 und DIN 17666 gefertigt werden. Tellurkupferlegierungen bilden eine Verbindung einer hohen elektrischen und Wärmeleitfähigkeit mit guter Eignung zum spanenden Formen. Deshalb finden diese Stangen Anwendung zur Produktion von Teilen, bei denen eine hohe Maßhaltigkeit bei der Fertigung großer Stückzahlen bearbeiteter Teile bei hohen Geschwindigkeiten des spanenden Formens erforderlich ist.

Technische Daten und Angebotsumfang:

Hutmen S.A. bietet Stangen aus Kupfer in geraden Längen der Abmessungen 2000 ÷ 4000 mm, mit Längentoleranz + 50 mm. Stabenden einseitig gefast auf ein Maß von 30 mm.

Norm Bezeichnung nach der Norm Härtungszustand

Form/ Abmessungen*

[mm]

Genauigkeitsklasse

ASTM B301

C145

H02

 

rund: Ø 4-50

 

vierkant: 10-30

 

sechskant: 10-30

 

 

nach ASTM B249 M

BS 2874

C109

M

h11 - rund, gesamter Bereich

h12 - sonstige Formen

DIN 17666

CuTeP

F26

h9 und h10 - rund, gesamter Bereich

h11 – sonstige Formen

 

Auf Kundenwunsch können nach Absprache Stangen mit anderen Abmessungen, Genauigkeitsklassen, Untersuchungen, mechanischen Eigenschaften, Längen und Formen der Stabenden als in diesem Angebot gefertigt werden.